Kontakt

Christoph AssmannNew BusinessE | anfrage@1-2-social.deT |+49(0)89-543568016
Tobias JoachimHead of RecruitingE | working@1-2-social.deT | +49 (0)89 54 35 68 012
Stefanie RiglingPresseanfragenE | pr@1-2-social.deT | +49 (0)89 54 35 68 019

Folge uns auf

FacebookInstagrammXINGLinkedInKununuTikTokYouTube

Christoph Assmann wechselt zu OneTwoSocial

Seit Juli verstärkt der Senior Executive Online Marketing Manager die Social-Media-Spezialisten. Assmann wird als Head of Growth Teil des Management-Teams.

München, 07. Juli 2021. OneTwoSocial, Agentur für digitale Markenkommunikation, wächst weiter. Nicht nur kundenseitig haben die Münchner Fahrt aufgenommen, das soll sich auch in den internen Strukturen widerspiegeln. Mit Christoph Assmann wird das Management-Team weiter ausgebaut und auch innerhalb des Teams verstärkt auf Wachstum gesetzt. Der 37-Jährige wird „Head of Growth“.

Helge Ruff, CEO von OneTwoSocial: „Social-Media-Marketing hat vor allem im letzten Jahr nochmal einen wahren Boost erfahren. Die Kundenanfragen sind nicht nur quantitativ gestiegen, auch die Art der Betreuung hat sich verändert. Als Agentur sind wir mittlerweile mehr als Dienstleister, wir sind vielmehr auch Berater geworden und fest in das strategische Marketing unserer Kunden eingebunden. Dieser Bedarf wird sich noch weiter ausbauen und dem wollen wir natürlich als starker Partner entgegentreten. Mit Christoph können wir unser Team um ein erfahrenes Mitglied erweitern, der es versteht, was ganzheitliches Marketing bedeutet und dies jahrelang auf Unternehmensseite erfolgreich und prämiert umgesetzt hat. “

Assmann war bis Juli acht Jahre lang bei Sixt verantwortlich für das Online Marketing von Sixt Share. Zuvor war er bei bommelME verantwortlich für die Konzeption und das Controlling der Social-Media- und SEO-Aktivitäten. Zudem steht er regelmäßig als Speaker auf den Bühnen von Branchenevents wie der AllFacebook oder fungiert als Branchenexperte für beispielsweise den OMR-Report. Als „Head of Growth“ wird Assman bei OneTwoSocial die Bereiche Produkt, Marke, Markenbekanntheit, Vertrieb und Skalierung betreuen.

„Aus Unternehmenssicht war die Erstellung von hochperformanten Inhalten für Social-Media-Plattformen immer ein Engpass. OneTwoSocial hat mich mit einem inhouse Foto- und Videostudio begeistert, was die Wege zwischen Strategie, Konzeption, Produktion und Publishing sehr kurz werden lässt. Ich freue mich, das Wachstum der Agentur durch eine Schärfung der Marke und Profilierung der Agentur weiter vorantrieben zu dürfen“, so Assmann.