Kontakt

Benjamin KnöflerNew BusinessE | anfrage@1-2-social.deT | +49 (0)175 6069361 
Tobias JoachimHead of RecruitingE | working@1-2-social.deT | +49 (0)89 54 35 68 021

Folge uns auf

FacebookInstagrammXINGLinkedInKununuTikTok

Social Media Projekt, Game of Kaufland Kaufland

Game of Kaufland

The Campaign of Ice and Fire

Kaum eine Serie hat für mehr Aufsehen gesorgt als Game of Thrones. Das Medienecho zur finalen Staffel war bereits im Vorfeld gewaltig. Unsere Aufgabe war es, diesen Hype mitzunehmen, ohne dabei im Meer von Game of Thrones-Content ungesehen unterzugehen. Unsere Mission dabei war eindeutig: Wir begeistern die Fans von Westeros für ein weiteres (Königs-)Land: Kaufland!

Die Idee

Was würde wohl bei Daenerys Targaryen im Einkaufswagen landen? Diese und viele andere Game of Thrones Fragen, die uns schon seit längerem quälten, haben wir uns gestellt und in sechs kurzen Clips beantwortet. Auf diese Weise konnten wir die Lieblingscharaktere der Erfolgsserie aus ihrer Welt in unsere Welt, eine Kaufland-Filiale, holen. Für Kaufland war diese Kampagne eine Premiere. Erstmal wurde eine rein digitale Kampagne ohne Produktbezug inszeniert und dabei der Fokus ausschließlich auf die Ziele Awareness und Image gelegt.

Die Umsetzung

Was wäre Game of Thrones ohne das epische Intro vor jeder Folge? Auch auf diese Frage, lieferten wir eine Antwort. Ein eigenes erstelltes Game of Kaufland Intro, das die Grundelemente des originalen Intros mit Easter Eggs aus dem Kaufland vereint, war die Lösung. Dem Intro folgten dann sechs thematisch unterschiedliche Clips. Mit dabei war beispielsweise der speiseeisliebende Nachtkönig, der schwarzwaschende Jon sowie Hodor, der das Tor in diesem Fall nicht zu, sondern aufhielt. Schließlich sollte die Kundin im Kaufland ihren Einkauf auch noch kurz vor Ladenschluss erledigen können. Durch aufwendiges Sound Design haben wir auch die Geräusche und Stimmung aus Westeros in die jeweiligen Kaufland-Videos geholt.  

Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen

Das Ergebnis

Drei Tage vor dem Start der finalen Staffel wurde das geballte Content-Feuerwerk auf den Social Media Kanälen veröffentlicht. Insgesamt wurden die Videos über 2,2 Millionen Mal angesehen und haben mehr als eine halbe Millionen User zum Interagieren bewegt. Die Kaufland Fans, die Mitarbeiter und wir standen Kopf vor Freude. Die sprichwörtliche Krönung der Kampagne war, die erneute Auszeichnung durch den Annual Multimedia Award in Silber.  

Behind the Scenes