Kontakt

Benjamin KnöflerNew BusinessE | anfrage@1-2-social.deT | +49 (0)175 6069361
Tobias JoachimHead of RecruitingE | working@1-2-social.deT | +49 (0)89 54 35 68 021
Stefanie RiglingPresseanfragenE | pr@1-2-social.deT | +49 (0)89 54 35 68 019

Folge uns auf

FacebookInstagrammXINGLinkedInKununuTikTokYouTube

OneTwoSocial und KFC: Erfolgs-Case mit TikTok „Reach and Frequency Buying“

Voller Fokus auf die Produktpalette! Mit In-Feed-Ads auf TikTok gelang das OneTwoSocial und KFC Deutschland sehr erfolgreich.
Finger-licking success mit vollem Fokus auf die Produktpalette! Mit In-Feed-Ads auf TikTok gelang das OneTwoSocial und KFC Deutschland sehr erfolgreich.

 

OneTwoSocial und KFC Deutschland schaffen es mit einer In-Feed-Ad-Kampagne auf TikTok erneut einen Business Case zu landen. Bereits 2019 konnte die gemeinsame Brand Lift Study zur Kampagne der „5 für 5 Euro“-Box eine enorme Reichweite erzielen und wurde von Facebook als Best-Case aufgenommen.

 

Jetzt starteten die Partner eine In-Feed-Ad-Kampagne auf TikTok, um die große Produktpalette des Fast-Food-Riesen reichweitenstark auf der Plattform zu vertreiben – mit Erfolg! Über 14,9 Millionen Impressions und 7,9 Millionen erreichte User untermalen den Erfolg, der aus diesem Grund von TikTok als erfolgreicher „Business Case“ aufgenommen wurde.

Hier geht’s zum gesamten Case auf TikTok For Business!

 

Mehr Planungssicherheit für Werbetreibende

Gelungen ist das mit der kürzlich von TikTok eingeführten „Reach and Frequency“-Methode, bei der Werbetreibende über den TikTok Ads Manager jetzt mit vorhersehbarer, optimierter Reichweite und kontrollierter Frequenz In-Feed-Ad-Kampagnen ausspielen können. Diese werden den Usern im „For You“-Feed angezeigt.

Mit diesen Möglichkeiten setzt sich TikTok immer weiter als attraktive Plattform für Werbetreibende durch und schafft so eine effektive und planbare Zielgruppenansprache und damit Planungssicherheit für Marken im Anzeigenkauf und der Erfolgsmessung.

Weitere Infos zu den Neuerungen bei TikTok gibt es auch hier!