Kontakt

Helge RuffGeschäftsführerE | h.ruff@1-2-social.deT | +49 (0)89 54 35 68 021
Tobias JoachimHead of Recruiting   E | t.joachim@1-2-social.de   T | +49 (0)89 54 35 68 021

Folge uns auf

FacebookInstagrammXINGLinkedInKununu

OneTwoFutsal: Wir sponsern Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig Futsal
Eintracht Braunschweig Futsal nach dem Spiel gegen Sparta Futsal HSC.

Ein Spielfeld, fünf Gegner, keine Spielfeldbegrenzung. Keine Idee welche Sportart das sein könnte? Handball und Fußball sind es nicht… Es ist: Futsal! Noch nie gehört? Das macht gar nichts, dafür ist dieser Artikel gedacht! Denn OneTwoSocial sponsert ab sofort Eintracht Braunschweig Futsal! Und das aus gutem Grund: Wir machen das, was wir oft machen. Wir helfen, Kleine ganz groß zu machen!

Wobei, wenn wir mal ehrlich sind, trifft diese Redewendung nicht ganz zu. Denn Eintracht Braunschweig Futsal sagt vielleicht nicht jedem was, aber in ihrem Bereich sind sie das Gegenteil von klein! Die Jungs spielen in der Regionalliga Nord gegen Mannschaften wie SV Werder Bremen oder den Rekordmeister HSV Panthers.

Futsal: Was ist das eigentlich? 

Aber fangen wir dennoch erstmal klein an: Was ist eigentlich Futsal? Futsal ist eine Variante des Hallenfußballs, die vom Weltfußballverband FIFA anerkannt ist. Die größten Unterschiede zum klassischen Hallenfußball sind hier, dass auf einem Handballfeld auf Handballtore gespielt wird. Außerdem fehlen die Bandenbegrenzungen und es spielen nur jeweils fünf gegen fünf Spieler. Einige der besten Fußballer der Welt wie Ronaldo oder Messi haben ihr technisch hohes und kreatives Spiel aus dem Futsal.

In Ländern wie Portugal oder Spanien ist die Sportart weitaus bekannter als hier. Den Ursprung hat Futsal in Südamerika, woher sich auch der Name ableitet. 1952 wurde in São Paulo die Liga „futebol de salão“ gegründet. In Spanien gibt es eine Profiliga, die mittlerweile starke 16 Mannschaften umfasst.

 

Deutsche Mannschaften: Futsal hierzulande noch relativ unbekannt

In Deutschland ist Futsal noch nicht so präsent vertreten. 2006 fand erstmals der DFB-Futsal-Cup statt, 2015 die erste offizielle deutsche Futsal-Meisterschaft. Und dennoch schlägt Google bei der Suche nach „deutsche Futsal Mannschaften“ noch immer vor: „Meintest du `deutsche Fußballmannschaften`?“. Nein, Google, meinen wir nicht! Wir meinen wirklich Futsal und unterstützen deshalb gerne stellvertretend die Eintracht Braunschweig, den Google-Vorschlägen entgegenzuwirken.

Natürlich nicht ohne Hintergedanken! Denn bei OneTwoSocial werden ungewöhnliche, sportliche Teamevents großgeschrieben. Wöchentliches Wakeboarden, Bubble Football bis zum Umfallen oder Paintball schießen gegen den Monday-Blues – alles schon gemacht. Als nächstes hoffen wir dann ganz uneigennützig auf ein Futsal-Teamevent. Und wer weiß, vielleicht gründen wir ja eine Agentur-Mannschaft und mischen bald in der Profiliga mit. 😉

Futsal: Tabelle Regionalliga Nord (Stand: 15.10.2018)

Platz Mannschaft Spiele Tordifferenz Punkte
1. HSV-Panthers 4 24 12
2. Eintracht Braunschweig Futsal 4 12 9
3. Persian Futsal FCV 4 8 9
4. FC St. Pauli Sala 4 5 7
5. PTSK Futsal 4 4 7
6. Sparta Futsal HSC 4 1 6
7. FC Fortis 4 -11 6
8. Hannover 96 Futsal 4 -7 3
9. OSC Bremerhaven Futsal 4 -16 0
10. SV Werder Bremen Futsal 4 -20 0

 

Alle Infos zum aktuellen Eintracht Braunschweig Futsal Kader sowie den Ergebnissen findet ihr hier: https://gesamtverein.eintracht.com/home/.

Zur Facebook-Seite geht’s hier entlang: https://www.facebook.com/EintrachtBraunschweigFutsal/.